Logo

Geschichtliches

1924  Bildung einer Sängergruppe aus Mitgliedern des Kath. Arbeitervereins

1933  Gründung des Vereins „Sängerkranz Hofherrnweiler“ aus der Sängergruppe

1942  Gründung eines Gemischten Chores durch Aufnahme von Frauen, da viele Männer zum Kriegsdienst einberufen wurden

1945  Umbenennung des Vereins in „Chorvereinigung Sängerkranz Hofherrnweiler“, nachdem sich inzwischen noch Sänger des 1933 aufgelösten Arbeitergesangvereins „Freiheit“ dem „Sängerkranz“ angeschlossen hatten

 

 

1951  Fahnenweihe im „Bärengarten“ in Hofherrnweiler

1967  Anschaffung eines vereinseigenen Klaviers

1983  Bezug des neugebauten Vereinsheims in Aalen-Hofherrnweiler

1996  Die Eheleute Karin und Gerhard Ott beginnen ihre Chorleitertätigkeit im Verein

2015  Neugründung einer „Gesang und Gitarre“-Gruppe

In all den Jahren veranstaltete der Verein regelmäßig kleinere und größere kulturelle und gesellige Veranstaltungen und Konzerte, teilweise zusammen mit internationalen Partnern.

Patenverein ist der „Liederkranz Unterrombach e.V.“

© 2018 - CHORVEREINIGUNG SÄNGERKRANZ Aalen-Hofherrnweiler e.V., Hofherrnstraße 47, 73434 Aalen, Tel. 07361/43777Bruno Dolderer, Tel. 07361/43738 - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Admin buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich