Logo

Januar 2019

Fasching im Sängerheim – Beliebt bei Alt und Jung

Wie seit vielen Jahren üblich, finden auch 2019 wieder zwei Faschingsveranstaltungen in unserem Sängerheim statt:

Am Samstag 23. Februar ab 19.30 Uhr Sängerball mit der „Tanzband KirRoyal“

Am Dienstag 5. März ab 15.00 Uhr Kehraus mit „Alleinunterhalter Sascha“

An beiden Tagen ist auch für das leibliche Wohl unserer Gäste bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Sie!


Konzert im Frühjahr

Am 7. April 2019 lädt die CHORVEREINIGUNG SÄNGERKRANZ Aalen-Hofherrnweiler um 16 Uhr zu einem Konzert ins Weststadtzentrum ein. Dabei werden „Die Besten ….. Hits aus 23 Jahren Chorgeschichte unter der Leitung von Karin & Gerhard Ott“ präsentiert. Eintrittskarten (12 € / 6 €) sind ab sofort bei den Chormitgliedern und unter Tel. 07361/44929 erhältlich.


Chorvereinigung Sängerkranz unterstützt Vereine

Bei ihrer Advents- und Jahresabschlussfeier am Dritten Adventssonntag zeigte sich die Chorvereinigung Sängerkranz Aalen-Hofherrnweiler als Gönner und Unterstützer anderer Vereine.

Im zurückliegenden November lud der Sängerkranz zu einem Konzert seiner Chorleiter Karin und Gerhard Ott ins Sängerheim ein. Als Musikband präsentierten sie damals vor vollem Haus „Kir Royal – Lyrics“. Bereits vorher war klar, dass mit dem Erlös des Konzertes Gemeinnützige Vereine unterstützt werden sollten. Dieses Versprechen wurde jetzt erfüllt.

Eine Spende von jeweils 350 € erhielten der „Förderverein DRK-SENIORENRESIDENZ Im Heimatwinkel“ in Aalen-Hofherrnweiler und „Das blaue Pferd – Tillys Freunde“ in Neresheim-Elchingen. Diese Vereine setzen sich für die Förderung der Altenhilfe bzw. für beeinträchtigte oder traumatisierte Menschen ein. Die Vertreter dieser Vereine, Bernhard Ritter und Josef Merz, nahmen die Spendenschecks erfreut entgegen.


Chorvereinigung Sängerkranz beschließt ein gutes Jahr und ehrt verdiente Mitglieder und Aktive

Am dritten Adventssonntag traf sich die Vereinsfamilie der Chorvereinigung Sängerkranz Aalen-Hofherrnweiler wieder im Sängerheim zur Advents- und Jahresabschlussfeier. Dabei wurden auch treue Mitglieder des Vereins geehrt.

Nach einem Instrumentalstück von Karin und Gerhard Ott stimmte der gemischte Chor des Sängerkranz mit adventlichen Liedern auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Vorsitzender Bruno Dolderer ergänzte die gesungenen Texte in seiner Begrüßung unter der Überschrift „Besinnlichkeit und Kerzenschein – Adventszeit könnte immer sein.“ Er wünschte dabei viel Hoffnung und Mut, aber auch Heiterkeit. Er zeigte sich erfreut darüber, dass neben sehr vielen Vereinsmitgliedern auch erstmals zahlreiche der neuen Nachbarn des Vereins, nämlich Bewohner der „DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel“, der Einladung zum festlichen Nachmittag im Sängerheim gefolgt sind. Ein besonderer Willkommensgruß galt Bernhard Ritter und Josef Merz, die als Vertreter von zwei Vereinen Spenden entgegennehmen konnten.

Marianne Gaiser und Christel Schott erfreuten die Besucher mit besinnlichen, aber auch heiteren, Texten zur Weihnachtszeit. Die Gesang und Gitarre-Gruppe des Vereins sang und spielte erstmals unter der Leitung von Walter Belge zur Jahreszeit passende Lieder.

Der gemütliche Teil gehört traditionell ebenfalls zur Advents- und Jahresabschlussfeier, dazu gab es Kaffee und von mehreren Sängerinnen Selbstgebackenes .

Anschließend ehrten die Vorsitzenden Bruno Dolderer und Brigitte Schwenk die Jubilare des Vereins. Für 15 Jahre aktives Singen im Chor wurde Christl Schott geehrt. Als Förderndes Mitglied konnte Marlies Neusiedl und als aktives Chormitglied Elisabeth Titl für 30 Jahre Treue zum Verein ausgezeichnet werden. Eine Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Franz Schnellinger zuteil; Hubert Salat und Werner Schumacher sind seit 40 Jahren im Chor und Verein aktiv. Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde Angela Cugialy und für stolze 60 Jahre Eva Holz und Helga Seidl ausgezeichnet. Alle erhielten dazu eine Ehrenurkunde, außerdem verschiedene Vereinsabzeichen und Geschenke. Weitere verdiente Vereinsmitglieder bekamen ein Dankespräsent.

Nach weiteren Chorvorträgen und einem Musikstück klang die harmonische Feier mit den gemeinsam gesungenen Liedern „O du fröhliche“ und „Stille Nacht – heilige Nacht“ aus.

 


© 2018 - CHORVEREINIGUNG SÄNGERKRANZ Aalen-Hofherrnweiler e.V., Hofherrnstraße 47, 73434 Aalen, Tel. 07361/43777Bruno Dolderer, Tel. 07361/43738 - Kontakt - Impressum - Datenschutz - Admin buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich